Ticketing Presseclub

Hört, hört! Gesprächskonzerte im Marmorsaal

Eine Musikreihe des Presseclubs Nürnberg in Kooperation mit Bridging Arts Nürnberg

Der Presseclub Nürnberg mit Sitz im Marmorsaal der NÜRNBERGER Akademie ist seit jeher nicht nur für seine Mitglieder ein Ort des anregenden Austauschs und der Kultur. Mit der neuen Musikreihe „Hört, hört! Gesprächskonzerte im Marmorsaal“ lädt er nun eine breite Öffentlichkeit zu abwechslungsreichen Exkursionen in die vielfältige Welt der Musik ein. Das neue Format ist in Zusammenarbeit mit Bridging Arts Nürnberg entstanden.

In der Reihe werden ein Künstler, aber auch manchmal mehrere Musikerinnen und Musiker einen Komponisten, ein musikalisches Phänomen, ein Genre oder eine Künstlerkarriere mit Hörbeispielen präsentieren. Renommierte Vertreterinnen und Vertreter ihres Fachs sorgen für musikalischen Genuss in einem besonderen Ambiente.

Das Programm

Zum Auftakt: Blues von und mit Brandl & Schmitt

Zum Auftakt tauchen am 12. Mai 2022, 19 Uhr (Einlass 18 Uhr), die Virtuosen Klaus Brandl (Gitarre, Gesang und Songwriter) und Chris Schmitt (Harmonica und Gesang) in die Geschichte des Blues ein.

Bei den Live-Konzerten der beiden Musiker verfällt die Bluesgemeinde stets in Andacht und Begeisterung. Für Brandl und Schmitt ist ihre Blues-Kunst Lebensinhalt, das Spiel Ausdruck ihrer Existenz. Auf der Bühne zeigen sich die beiden als radikale Individualisten. Ihre Musik passt sich keinem Zeitgeschmack an, braucht kein Elektronik-Arsenal. Keine Spur von chartträchtiger Stromlinie, stattdessen schön-schräge Bluesnummern, die anrühren, Liebeslieder ohne Schmalz, traurige Balladen ganz ohne Träne im Knopfloch, rau, ungeschliffen und ehrlich. Denn Brandl & Schmitt haben den Blues, den echten, ganz tief in der Seele drin.

 

Die weiteren Themen und Termine:

14. Juli, 19 Uhr Clara Schumann – eine heroische Künstlerin
mit Frances Pappas – Mezzosopran und Ayala Rosenbaum – Klavier
22. September, 19 Uhr …aber noch viel schönere Hoffnungen…Gedanken zu Schuberts letzter Klaviersonate in B-Dur D960 mit Nicholas Rimmer
10. November, 19 Uhr Was ist ein Genie?
mit KünstlerInnen von Bridging Arts
08. Dezember, 19 Uhr Johann Sebastian Bachs Goldvariationen – erläutert und musiziert vom Streichtrio Mio Salto, Andreas Willwohl und Ralph Krause

Einlass ab 18 Uhr.
Alle Konzerte finden im Marmorsaal des Presseclub in der NÜRNBERGER Akademie,
Gewerbemuseumsplatz 2, 90403 Nürnberg, statt.

Ihre Kartenbestellung

Alle Angaben sind erforderlich!






Karten: 28 € und 14 € ermäßigt*






Karten: 28 € und 14 € ermäßigt*






Karten: 28 € und 14 € ermäßigt*






Karten: 28 € und 14 € ermäßigt*



Bei den Veranstaltungen werde ich mich an die dann geltenden offiziellen Hygienebestimmungen halten.Ich bin mir bewusst, dass Bridging Arts und der Presseclub Nürnberg aufgrund behördlicher Vorgaben eventuell die Publikumszahl reduzieren muss. In dem Fall ist die Reihenfolge der Bestellungen entscheidend.Mir ist bekannt, dass sich das Programm ändern kann.

Nachdem Sie Ihren Kartenwunsch an uns gesendet haben erhalten Sie eine Mail mit einer Übersicht und weiteren Informationen.

Laden Sie den Flyer herunter um alle Termine zur Hand zu haben.

Klicken Sie hier für den Download.