EINE GUTE HALBE STUNDE | Wolfgang Peßler und Klaus Jäckle

11. Juni 2019 Allgemein, Eine gute halbe Stunde

EINE GUTE HALBE STUNDE am 26.06. in der Kapelle des Klinikum Nord.

Der Meistergitarrist Klaus Jäckle spielte unter anderem für Herbert von Karajan, für die Prinzessin von Tonga und in der Berliner Philharmonie.

Wolfgang Peßler, stellvertretender Solofagottist des Staatstheater Nürnbergs, ist Gründungsmitglied der „Philharmonie Nürnberg e.V.“, die seit 1993 mit großem Erfolg das Kammermusikangebot der Stadt Nürnberg bereichert.

Gemeinsam werden sie EINE GUTE HALBE STUNDE u.a. mit Werken von Vivaldi, Goepfert, Schumann, die Mittagspause versüßen.

KULTURELLE BILDUNG | … 7. Mai 2019 EINE GUTE HALBE STUND… 17. Juni 2019