Eine gute halbe Stunde | Stimmungsschwankungen

22. Juli 2019 Allgemein, Eine gute halbe Stunde

Mit Anna Körber | Orgel und Solgerd Isalv | Mezzosopran EINE GUTE HALBE STUNDE am 24.07. um 12:30 in der Kapelle des Klinikum Nord.

Die beiden Künstlerinnen aus Deutschland und Schweden haben mit „Stimmungschwankungen“ ein leichtes Programm, quer durch die menschlichen Gefühle (Euphorie, Liebe, Melancholie, Trauer, Sehnsucht, Wut, Irritation, Eifersucht, Desillusion und Hoffnung) vorbereitet. Es reicht von älterer Popularmusik; wie Oper comique über Operette und Filmmusik zu Schlager. In den 30 Minuten wird auch immer wieder das Thema Tänze aufgegriffen (Tango hauptsächlich, Habeneras, Seguidillas) und die gemeinsame popularmusikalische Erbe ihrer beiden Heimatländer verknüpft durch Zarah Leander und deutsche Schlager.

Eine gute halbe Stund… 3. Juli 2019 Eine gute halbe Stund… 19. August 2019